Produkt Index

  • Willkommen auf der Support Seite

    Wenn Sie unsere Produkte bereits kennen und technische Informationen suchen, sind Sie hier genau richtig.

     

    Wenn Sie einen Überblick bekommen möchten über unsere Firma, News und Events, so besuchen Sie unsere Firmenwebseite www.saia-pcd.com.

     

     

  • System Katalog 2019/2020

    Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Produktpalette mit unserem Systemkatalog.

    • [33 MB]
      [33 MB]
      [33 MB]
      [33 MB]

Security Upgrade für PCD Steuerungen

Neue Firmwareversionen welche die IT-Sicherheit von PCD-Steuerungen verbessern stehen zum Download bereit. >> Mehr Infos

Anschluss von PCD-Steuerungen direkt an das Internet

Senken Sie das Risiko von potentiellen Eindringlingen in Automationssysteme. Treffen Sie entsprechende Schutzmassnahmen in Ihrer PCD-Steuerung. >>Mehr Infos

Neuste Änderungen

COSinus Firmware 1.28.16 mit BACnet Rev.14 Unterstützung für PCD1.M2220-C15, PCD1.M2xx0, PCD2.M4x60, PCD3.Mxx60, PCD3.M6880, PCD3.T665/T666/T668 ist auf der Supportseite sowie auch mittles dem SBC PG5 Update Manager verfügbar

Montag, 03. Juli 2017

Die COSinus Firmware 1.28.16 unterstützt BACnet Rev. 14 und kann auf den folgenden Systemen verwendet werden.

  • PCD1.M2220-C15
  • PCD1.M2xx0
  • PCD2.M4x60
  • PCD3.Mxx60
  • PCD3.M6880
  • PCD3.T665/T666/T668

Die dazugehörige BACnet Firmware 1.28.16 und LonIP Firmware 1.28.16 für diese PCD's sind auch auf der Supportseite verfügbar.

Die Firmware ist auf der Supportseite sowie auch mittles dem SBC PG5 Update Manager verfügbar

Diese Firmware soll in Anwendungen eingesetzt werden in welchen BACnet Rev.14 gefordert ist.

Um die BACnet Rev.14 Funktionalität zu verwenden muss PG5 2.2.220 oder neuer eingesetzt werden.


COSinus Wartungsfirmware 1.26.31 mit BACnet Rev.9 Unterstützung für PCD1.M2220-C15, PCD1.M2xx0, PCD2.M4x60, PCD3.Mxx60, PCD3.M6880 ist auf der Supportseite sowie auch mittles dem SBC PG5 Update Manager verfügbar

Montag, 03. Juli 2017

Diese COSinus Wartungsfirmware 1.26.31 unterstützten BACnet Rev. 9 und kann auf den folgenden Systemen verwendet werden:

  • PCD1.M2220-C15
  • PCD1.M2xx0
  • PCD2.M4x60
  • PCD3.Mxx60
  • PCD3.M6880

Die dazugehörige BACnet Firmware 1.26.31 und LonIP Firmware 1.26.31 für diese PCD's sind auch auf der Supportseite verfügbar.

Die Wartungsfirmware ist auf der Supportseite sowie auch mittles dem SBC PG5 Update Manager verfügbar

Diese Firmware soll in Anwendungen eingesetzt werden in welchen BACnet Rev.9 gefordert ist.


COSinus Firmware 1.24.69 mit BACnet Rev.9 Unterstützung für PCD2.M5xx0 und PCD3.Mxxx0 (alle nicht PCD3.Mxx60/80 PCD’s) ist auf der Supportseite sowie auch mittles dem SBC PG5 Update Manager verfügbar

Montag, 03. Juli 2017

Diese COSinus Firmware 1.24.69 unterstützten BACnet Rev. 9 und kann auf den folgenden Systemen verwendet werden

  • PCD2.M5xx0
  • PCD3.Mxxx0 (alle nicht PCD3.Mxx60/80 PCD’s)

Die dazugehörige BACnet Firmware 1.24.69 und LonIP Firmware 1.24.69 für diese PCD's sind auch auf der Supportseite verfügbar

Die Firmware ist auf der Supportseite sowie auch mittles dem SBC PG5 Update Manager verfügbar


Firmware 1.08.06 für die PCD1 E-Line RIO's L-Serie ist auf der Supportseite verfügbar

Montag, 19. Juni 2017

Firmware 1.08.06 für die PCD1 E-Line RIO's L-Serie:
PCD1.B1000-A20
PCD1.B1010-A20
PCD1.B1020-A20
PCD1.G5000-A20
PCD1.G5010-A20
PCD1.G5020-A20
ist auf der Supportseite verfügbar

 

Diese Firmware unterstützt S-Bus- oder Modbus-Telegramme auf der seriellen RS485-Schnittstelle.
Für die Konfiguration der seriellen RS485-Schnittstelle für die Modbus-Kommunikation ist es notwendig, die E-Line RIO-Konfiguration App zu verwenden.
Die E-Line RIO-Konfiguration App ermöglicht die Definition der S-Bus- oder Modbus-Stationsadresse des Gerätes zwischen 0 und 253.


S-Bus Kommunikation stoppt, wenn S-Bus Kommunikationsbibliothek 2.7.370 oder E-Line S-Bus Kommunikationsbibliothek <1.2.110 verwendet wurde und der Kommunikationsmodus 'on Event' oder 'on Sampling time n' in den S-Bus Kommunikations FBoxen ausgewählt wurde

Montag, 12. Juni 2017

Aufgrund eines Fehlers an der S-Bus Kommunikationsbibliothek 2.7.370 und der E-Line S-Bus Kommunikationsbibliothek <1.2.110 stoppt die S-Bus Kommunikation nach einer gewissen Zeit oder nach dem Programm download, wenn der Kommunikationsmodus 'on Event' oder ' On Sampling time n ' in den S-Bus Kommunikations-FBoxen ausgewählt wurde.

Um das Problem zu lösen, kann entweder der Kommunikationsmodus in der 'alten' FBox auf 'On every cycle' oder 'on data change' konfiguriert werden oder
die E-Line S-Bus Kommunikationsbibliothek 1.2.110 und die S-Bus Kommunikationsbibliothek 2.7 .380 (oder neuere) verwendet werden. .

Mehr Informationen sind im FAQ 102008 und im FAQ 102009 ersichtlich


Die von Ihnen angeforderte Software / Dokument wird von der Saia-Burgess Controls AG nicht mehr vermarktet und technisch unterstützt. Es handelt sich um eine ältere Software-Version, die lediglich auf bestimmten, mittlerweile nicht mehr im Handel erhältlichen Produkten betrieben werden kann.

Download