S-Bus-Kommunikation mit Romutec SBZK1000 funktioniert nicht

FAQ #101021

Romutec's Auto-Detect-Modus ist nicht zum neuen Secure Data Mode (SData) des SBC S-Bus kompatibel.

 

Symptom

Bei Neu-Inbetriebnahme von Romutec S-Bus Kopplern SBZK1000 oder nach Update der PCD-Firmware funktioniert die Kommunikation zwischen Saia PCD®/PCS und Romutec Koppler nicht (mehr).

Ursache

Der neue Secure Data Mode (SData-Mode) des S-Bus wird zur Zeit von Romutec nicht unterstützt. S-Bus Telegramme im SData-Mode führen zur Fehlfunktion der automatischen Erkennung von Kommunikationsparametern (Auto-Detect) durch das SBZK1000.

Lösung

Romutec arbeitet an der Implementierung des SData-Mode. Das Auto-Detect des SBZK sollte nicht verwendet werden, solange Romutec den SData-Mode nicht unterstützt. Stattdessen wird die manuelle Einstellung des normalen S-Bus Data-Mode im SBZK1000 empfohlen. Details zur Einstellung des SBZK finden Sie in der Dokumentation von Romutec.

 

Related Links:

Categories

PG5 2.0 / romutec

Last update: 23.05.2015 05:04

First release: 09.09.2008 14:33

Views: 19232

The requested software / document is no longer marketed by Saia-Burgess Controls AG and without technical support. It is an older software version which can be operated only on certain now no longer commercially available products.

Download