Produkt Index

  • Willkommen auf der Support Seite

    Wenn Sie unsere Produkte bereits kennen und technische Informationen suchen, sind Sie hier genau richtig.

     

    Wenn Sie einen Überblick bekommen möchten über unsere Firma, News und Events, so besuchen Sie unsere Firmenwebseite www.saia-pcd.com.

     

     

  • System Katalog 2017/2018

    Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Produktpalette mit unserem Systemkatalog.

    • [26.0 MB]
      [26.0 MB]
      [26.0 MB]
      [26.0 MB]

Security Upgrade für PCD Steuerungen

Neue Firmwareversionen welche die IT-Sicherheit von PCD-Steuerungen verbessern stehen zum Download bereit. >> Mehr Infos

Anschluss von PCD-Steuerungen direkt an das Internet

Senken Sie das Risiko von potentiellen Eindringlingen in Automationssysteme. Treffen Sie entsprechende Schutzmassnahmen in Ihrer PCD-Steuerung. >>Mehr Infos

Neuste Änderungen

Neue Visi.Plus Version 1.7.104.37 verfügbar

Freitag, 18. August 2017

Eine neue Visi.Plus Version 1.7.104.37 ist auf der Support Homepage verfügbar. Sie enthält viele neue Feautures und Verbesserungen.


PCD Firmware 1.28.16 / 1.24.69 korrigiert das Ethernet-Frame-Padding-Informationsleck

Mittwoch, 09. August 2017

Diese Firmwaren beheben das Problem CVE-2017-9628 im Zusammenhang mit Ethernet-Frame-Padding-Informationsleck.
Um jegliche Probleme in Bezug auf dieses Leck zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen dringend, die PCD’s auf die neueste Firmware 1.28.16 / 1.24.69 oder neuer zu aktualisieren, wie auf dem Sicherheits-Upgrade-Bereich auf dieser Webseite beschrieben ist.

Auswirkungen von CVE-2017-9628
IEEE 802 definiert, dass Pakete eine minimale Größe von 56 Bytes haben.
Falls ein Packet weniger als 58 Bytes hat, dann wird erwartet, dass der Ethernet-Treiber das Datenfeld mit Nullen für das Padding füllt.
In einigen Implementierungen des Ethernet-Treibers werden aber Daten aus dem Resident-Speicher und andere Daten verwendet um das Datenfeld aufzufüllen, was aber ein Informationsleck verursachen könnte.
Dieser Angriff ist passiv; Der Angreifer kann nur Daten sehen, die die betroffenen Geräte als Teil eines Pakets ausgesendet haben.

Schwachstellenübersicht von CVE-2017-9628
Die bisherige Implementierung der Firmware erlaubte es, dass andere Daten aus einem bekannten Speicherbereich in diesem Bereich verwendet werden konnten und externe Daten enthalten konnte.


Neue DDC Suite Version 2.70.200

Mittwoch, 12. Juli 2017

Eine neue Version der DDC Suite Fboxen ist verfügbar. Sie enthält Korrekturen für Alarming in Kombination mit BACnet Rev. 14, wenn in den Fboxen Normal geschlossen und die Alarmunterdrückung via Event Inhibit aktiviert sind.

Die neue Version kann hier heruntergeladen werden.


COSinus Firmware 1.28.16 mit BACnet Rev.14 Unterstützung für PCD1.M2220-C15, PCD1.M2xx0, PCD2.M4x60, PCD3.Mxx60, PCD3.M6880, PCD3.T665/T666/T668 ist auf der Supportseite sowie auch mittles dem SBC PG5 Update Manager verfügbar

Montag, 03. Juli 2017

Die COSinus Firmware 1.28.16 unterstützt BACnet Rev. 14 und kann auf den folgenden Systemen verwendet werden.

  • PCD1.M2220-C15
  • PCD1.M2xx0
  • PCD2.M4x60
  • PCD3.Mxx60
  • PCD3.M6880
  • PCD3.T665/T666/T668

Die dazugehörige BACnet Firmware 1.28.16 und LonIP Firmware 1.28.16 für diese PCD's sind auch auf der Supportseite verfügbar.

Die Firmware ist auf der Supportseite sowie auch mittles dem SBC PG5 Update Manager verfügbar

Diese Firmware soll in Anwendungen eingesetzt werden in welchen BACnet Rev.14 gefordert ist.

Um die BACnet Rev.14 Funktionalität zu verwenden muss PG5 2.2.220 oder neuer eingesetzt werden.


COSinus Wartungsfirmware 1.26.31 mit BACnet Rev.9 Unterstützung für PCD1.M2220-C15, PCD1.M2xx0, PCD2.M4x60, PCD3.Mxx60, PCD3.M6880 ist auf der Supportseite sowie auch mittles dem SBC PG5 Update Manager verfügbar

Montag, 03. Juli 2017

Diese COSinus Wartungsfirmware 1.26.31 unterstützten BACnet Rev. 9 und kann auf den folgenden Systemen verwendet werden:

  • PCD1.M2220-C15
  • PCD1.M2xx0
  • PCD2.M4x60
  • PCD3.Mxx60
  • PCD3.M6880

Die dazugehörige BAC